Home
Machen Sie mit! Als Mitglied!

D

En

F

Es

Facebook Seite


Wir sind der Wind - Wir steuern selbst!
Unterstützen auch Sie die Arbeit von Südwind!

 

 

Südwind engagiert sich für eine solidarische Umgestaltung der Handelspolitik und die Rechte der ArbeiterInnen weltweit sowie für das Recht auf Nahrung und die Idee des Fairen Handels

Südwind nimmt Einfluss auf entwicklungspolitische Fragen in Österreich und informiert über die Beziehungen zwischen Süden und Norden aber auch über den Reichtum dieser Einen Welt - nicht nur den ungerecht verteilten, sondern den Reichtum an Lebensformen, an Kulturen, an möglichen Handlungsspielräumen und Gestaltungsmöglichkeiten.

Südwind vermittelt Wissen über die Welt, macht aufmerksam auf weltweite Zusammenhänge und fördert verantwortungsvolles Handeln im Sinne einer global nachhaltigen Entwicklung

Südwind interveniert und handelt gemeinsam mit PartnerInnen und Bewegungen im Süden und vor Ort

 

 




 



Südwind News

Stopp CETA und TIPP

Südwind ruft als Mitglied der Initiative TTIP STOPPEN zum Mitmachen auf - bei einer E-Mail-Aktion an Bundesminister und Vizekanzler Mitterlehner und am Aktionstag, am 11.10.!

CCK-Petition: 177 USD für die NäherInnen in Kambodscha

Der aktuelle Mindestlohn für kambodschanische NäherInnen beträgt 100 USD (72 Euro) pro Monat. Zu wenig für das Nötigste. Am 1. Oktober starten neuerliche Lohnverhandlungen. Unterstützen auch Sie die Forderung nach 177 USD!

Workshop für JugendarbeiterInnen zum Thema "Junge Menschen global - Konsum und Partizipation in der Jugendarbeit"

In Kooperation mit der boja bietet Südwind zwischen 29.09. und 1.10.2014 in Graz, Innsbruck, Linz, Salzburg und Wien MultiplikatorInnen-Workshops für Menschen in der außerschulischen Jugend- und Bildungsarbeit (SozialpädagogInnen, Kinder- und JugendbetreuerInnen, PädagogInnen).

KiK verzögert weiter Entschädigungen von NäherInnen

Zweiter Jahrestag der Brandkatastrophe in pakistanischer Textilfabrik, Betroffene bereiten Klage vor.

„WearFair & mehr“ mit einem „Mehr“ an Programm

Die größte Messe für nachhaltigen Lebensstil ab 3.10.2014 in Linz!

14 Länder – 10.000 km für fair gehandelte Schokolade

Im Rahmen der Südwind-Kampagne „Make Chocolate Fair!“ rollt ein ChocoMobil auch durch Österreich und macht Halt in Wien, Linz und Graz.

Ihre Spende ist der Schlüssel zum Erfolg

EU-Projektförderungen decken nur einen Teil der Kosten ab. Für den Rest bitten wir um Ihre Unterstützung! Für jeden Euro den Sie uns heute geben, bekommen wir rund 15 Euro an Fördergeldern!
Bitte spenden Sie, damit wir weiterhin auf breiter Ebene agieren können.

Globalisierung „e-learnen“

Südwind startet neue interaktive Lernplattform monda.eu/de für alle, die mehr über globale Zusammenhänge erfahren wollen.

Globales Lernen – Potenziale und Perspektiven Rassismuskritische Bildung – eine aktuelle Herausforderung

Bundes-Fachtagung 2014
Di, 4.11.2014, 14.00-19.30 Uhr
Albert Schweitzer Haus, 1090 Wien

Neuer Workshop: "Junge Stimmen für Entwicklung"

Ein 3-stündiger Workshop für die Sekundarstufe 2 und die Jugendarbeit, zu buchen bei Südwind in Vorarlberg, Tirol, Steiermark, Oberösterreich und Wien.

Fußball WM 2014: Viele VerliererInnen abseits des Spielfelds

Südwind-Mitarbeiterinnen berichten von einem Lokalaugenschein in Rio de Janeiro im Vorfeld der Fußball WM.
Bitte spenden Sie, damit wir weiterhin auf breiter Ebene agieren können.

WeltverbesserIn

Hier zum Downloaden (3,6 MB) oder Bestellen!

Südwind Jahresbericht 2013

Hier können Sie den Bericht herunterladen und gleich nachlesen, was Südwind im Jahr 2013 bewegt hat ...

Neues Südwind-Bildungsmaterial zum Downloaden: Elektroschrott ade!

Anlässlich einer Recherchereise nach Ghana hat Südwind ein Bildungsmaterial über die komplexen globalen Zusammenhänge von Elektroschrott entwickelt.

Weltverbessern

... mit den fair produzierten Shirts von Südwind!